JPG-in-PDF-Konverter: Die einfachste Art, Bilder in PDFs umzuwandeln

iskysoft

Nov 07,2019 • Filed to: PDF erstellen • Proven solutions

Aber wie? Hilfe vom Online-JPG-in- PDF-Konverter holen? Doch mit der Onlineoption können Sie nur eine Datei nach der anderen konvertieren, und Sie müssen sich um die Qualität sorgen. Keine Sorge! Hier zeigen wir Ihnen die einfachste Methode für die Umwandlung von JPG in PDF mit dem besten PDF-Konverter.

Teil 1. Die beste JPG-in-PDF-Konverter-Software, die Sie verwenden sollten

PDFelement Pro - der beste PDF-Konverter

Um Bilder in JPG, PNG, BMP, GIF und andere Formaten in PDF umzuwandeln, können Sie den PDFelement Pro ausprobieren. Dieser JPG-in-PDF-Konverter ermöglicht es Ihnen, PDF aus mehreren JPG-Dateien zu erstellen und Sie können die erstellte PDF-Datei komprimieren, ohne dass die Bildqualität leidet.
Auch ist das einer der einfachsten PDF-Editoren, die ich bisher gefunden habe, und er hat alles, um die Bearbeitung von PDFs so einfach wie mit einem Textverarbeitungsprogramm zu machen. Der PDFelement Pro verfügt über sehr leistungsfähige Bearbeitungswerkzeuge, mit denen Sie alles machen können, was nötig ist, einschließlich der Bearbeitung und Hinzufügen von Texten, Notizen, Bildern, Wasserzeichen, Links etc. Sie können ihn auch zum Konvertieren und Erstellen von Dateien als PDFs und andere gängige Formate nutzen.

Warum man diesen PDF-Editor wählen sollte:

  • Konvertieren Sie PDFs in Bilder, Word, Excel, PPT, EPUB und weitere Formate.
  • Einfache Batch-Konvertierung mehrerer PDFs.
  • PDF-Texte, Grafiken, Bilder, Links und Wasserzeichen mit Leichtigkeit bearbeiten.
  • Einfach PDFs aus anderen Formaten sowie PDF-Formulare erstellen.
  • PDF-Dateien ganz einfach mit Anmerkungen und Kommentaren versehen dank der vielen Anmerkungswerkzeuge.
  • Mehrere Dateien in ein PDF zusammenfügen und ein PDF in mehrere Dateien aufteilen.
den pdf editor 6 professional starten

Wie man PDFs aus JPG auf einem Mac erstellt

Mit PDFelement Pro für Mac können Sie ganz einfach PDF-Dateien aus vielen anderen Dateien einschließlich JPG-Dateien erstellen. Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Schritt 1. Laden Sie die JPG-Datei(en) in die Software

Der erste Schritt ist, den PDF Editor auf Ihrem Mac zu installieren und zu starten. Klicken Sie im Hauptfenster auf die Schaltfläche „PDF erstellen“ und wählen Sie dann die JPG-Dateien aus, die Sie aus Ihrem lokalen Ordner konvertieren möchten. Um mehrere JPG-Dateien in PDF-Dateien umzuwandeln, klicken Sie auf die Schaltfläche „Dateien zusammenfügen“ und fügen dann die Dateien hinzu, die Sie konvertieren möchten.

Sobald Sie die JPG-Dateien ausgewählt haben, die Sie benötigen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“ und sollten dann die geöffneten JPG-Dateien im PDFelement Pro sehen.

pdf erstellen

Schritt 2. JPG-Dateien falls nötig bearbeiten (optional)

Sie können Ihre JPG-Datei bearbeiten, bevor Sie sie endgültig als PDF abspeichern. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ und ändern Sie den Text direkt auf Ihrem Dokument. Um Haftnotizen hinzuzufügen oder Text zu markieren, können Sie auf die Schaltfläche „Anmerkung“ klicken, wo Sie die verschiedenen Möglichkeiten finden.

bilder bearbeiten

Schritt 3. JPG in PDF verwandeln

Als Letztes müssen Sie noch auf „Datei > Speichern unter“ gehen, um Ihre JPG-Dateien im PDF-Format zu speichern. Fertig. Es ist wirklich ganz einfach, JPG-Dateien mit PDFelement Pro für Mac in PDF-Dokumente umzuwandeln.

als pdf speichern

Teil 2. Wie man JPG in PDF konvertiert auf Windows (einschließlich Windows 10)

PDF-Dateien zu erstellen war noch nie so einfach auf Windows und in der Tat kann Ihnen PDFelement Pro für Windows helfen, JPG unter Windows 10, Windows 8 und früher leicht in PDF umzuwandeln.

PDFelement Pro für Windows funktioniert weitgehend auf gleiche Art wie der für Mac. Folgen Sie den nachfolgenden Schritten und wandeln Sie auf Windows JPG ganz leicht in PDF um.

Schritt 1. Bilder in das Programm importieren

Nachdem Sie PDFelement Pro auf Ihren Windows-Computer heruntergeladen und installiert haben, starten Sie die Anwendung und wählen Sie die Option „PDF erstellen“, wie im Hauptfenster gezeigt. Suchen Sie in dem Fenster, das sich als Nächstes öffnet, die JPG-Datei, die Sie in ein PDF-Dokument umwandeln möchten, und klicken Sie dann auf „Öffnen“.

Wenn Sie mehrere JPG-Dateien in ein PDF zusammenfügen möchten, müssen Sie im Menü die Schaltfläche „Datei zusammenfügen“ wählen.

pdf-dateien zusammenfügen

Schritt 2. Dateien nach Belieben bearbeiten (optional)

Sie sollten im PDFelement Pro für Windows nun die geöffnete JPG-Datei sehen. Dann können Sie auf die Registerkarte „Bearbeiten“ gehen, um den Bearbeitungsmodus aufzurufen. Wenn Sie Anmerkungen einzeichnen möchten, markieren Sie den Text und fügen Sie den Textkommentar hinzu. Sie finden die benötigten Optionen unter der Registerkarte „Kommentar“.

pdfs bearbeiten


Schritt 3. JPG in PDF umwandeln

Für den nächsten Schritt gehen Sie auf die Registerkarte „Datei“ und wählen dann die Option „Speichern unter“, um Ihr JPG als PDF-Datei zu speichern. Wenn Sie „Speichern unter“ wählen, erscheint ein neues Pop-up-Fenster, wo Sie den Namen für diese PDF-Datei und den Ort angeben können, an dem Sie sie abspeichern möchten. Sobald Sie die notwendigen Informationen eingegeben haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Speichern“. Jetzt können Sie an die Stelle gehen, wo Sie die Datei gespeichert haben und sie als PDF-Dokument öffnen.

als pdf speichern
iskysoft

Alexander Wagner

staff Editor

0 Comment(s)
> PDF erstellen> JPG-in-PDF-Konverter: Die einfachste Art, Bilder in PDFs umzuwandeln