Top 10 der besten Tools zur Konvertierung von Bildern in PDFs

Apr 30,2019 • Filed to: PDF erstellen • Proven solutions

„Ich möchte mehrere Bilder drucken, aber es sind kleine Ränder auf jedem Blatt. Wie kann ich die loswerden?“ Um dieses Problem zu lösen, können Sie Bilddateien in PDF-Format konvertieren, um das Bildseitenverhältnis sowie die grafische Auflösung beizubehalten. Hier sind Top-Lösungen, damit Sie ganz leicht Bilder in PDFs konvertieren können..

Teil 1: Bilder wie JPG, PNG, TIFF, GIF, BMP und mehr ganz einfach in PDFs konvertieren

Um die Konvertierung einfach durchführen zu können, brauchen Sie einen zuverlässigen Bild-in-PDF-Konverter wie den PDFelement Pro. Dieses Tool wurde entwickelt, um ein Bild aus einem der bekannten Formate (PNG, GIF, TIFF, JPG und BMP) ohne Qualitätsverlust in ein PDF umzuwandeln. Sie können die Bilder auch bequem bearbeiten und an die von Ihnen gewünschte Position verschieben. Sie haben die Möglichkeit, vor dem Umwandeln Anmerkungen, Kommentare oder Wasserzeichen zu Ihren Bildern hinzuzufügen. Mehrere Bilder können Sie zu einem PDF zusammenfügen, damit Sie sie nur durch Auf- und Abscrollen anschauen können. Das folgende Schritt-für-Schritt-Tutorial zeigt Ihnen, wie das Umwandeln von Bildern in PDFs einfach und schnell vonstattengehen kann.


Warum man sich für diesen PDF-Editor entscheiden sollte:

  • Bilder einschließlich PNG, GIF, TIFF, JPG, und BMP in PDF konvertieren.
  • Mehrere Bilder in eine PDF-Datei zusammenfügen.
  • Große Bilder in PDFs komprimieren bei gleichbleibender Dateiqualität.
  • Einfaches Bearbeiten, OCR, Konvertieren, Erstellen, Sichern und Teilen von PDF-Dateien.

Schritte zum Speichern von Bildern als PDF auf Mac OS X

Schritt 1. Importieren Sie Ihre Bilder ins Programm

Starten Sie das Programm. Jetzt gehen Sie auf die Registerkarte „PDF erstellen“ und dann öffnet sich ein Pop-up-Fenster. Wählen Sie hier das gewünschte Bild aus dem Pop-up-Dateibrowser. Dann klicken Sie auf Öffnen und Ihr Bild wird mit diesem Programm geöffnet.

den pdf-editor starten

Wenn Sie mehrere Bilder in ein PDF zusammenfügen möchten, gehen Sie auf die Registerkarte „PDF zusammenfügen“ gehen. Ein Pop-up-Fenster erscheint, wo Sie mehrere Bilder importieren können. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Dateien hinzufügen“ in der linken oberen Ecke des Fensters und wählen Sie die Bilder aus, die Sie in das Fenster importieren möchten. Klicken Sie dann auf „Zusammenfügen“ und die ausgewählten Bilder werden dem Programm hinzugefügt.

bild in pdf zusammenfügen

Schritt 2. Beginnen Sie mit der Bild-in-PDF-Konvertierung

Wenn alles in Ordnung ist, gehen Sie auf „Datei“ und klicken auf „Speichern unter“. Dann geben Sie Ihrer Datei einen Namen und wählen ein Verzeichnis aus, um die Ausgabedatei zu speichern. Klicken Sie zuletzt auf „Speichern“, um die Konvertierung zu starten. Die Ausgabedatei wird im PDF-Format gespeichert.

bild in pdf konvertieren

Teil 2: Top 5 kostenlose Online-Bild-in-PDF-Konverter

1. PDF-Konverter

Mit Hilfe dieses kostenlosen Online-Bild-in-PDF-Konverters können Sie Bilder mit wenigen Klicks ins PDF-Format konvertieren. Die PDF-Konvertierungswebsite unterstützt die normalen Dateitypen wie Word, Excel, PowerPoint, Bilder und andere und verfügt über ein unbegrenztes Dateigrößenangebot für hochgeladene Dateien.

Vorteile:

  • Die konvertierten Bilder können direkt heruntergeladen werden und es besteht die Möglichkeit, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.
  • Die Konvertierungen sind schnell und einfach.

Nachteile:

  • Bei Nichtmitgliedern müssen zwischen zwei Konvertierungen 30 Minuten vergehen.
  • Die Grenze für die monatliche Anzahl an Dateikonvertierungen für Nichtmitglieder beträgt 10.
PDF-Konverter

2. convert-jpg-to-pdf.net

Mit diesem kostenlosen Online-Bild-in-PDF-Konverter können Sie nicht nur Ihre .jpg-Bilddateien in das PDF-Format konvertieren, sondern vor dem Konvertieren auch kleine Änderungen an der Datei vornehmen. Er unterstützt zur Konvertierung nur die .jpg-Bilddateien, obwohl sie keine Begrenzung bei der hochgeladenen Dateigröße haben.

Vorteile:

  • Mit der einfachen Oberfläche können Sie die Dateien, die Sie konvertiert haben, neu anordnen oder sogar entfernen.
  • Die PDF-Qualität ist hoch und kommt ohne Wasserzeichen aus.

Nachteile:

  • Nur .jpg-Dateien werden für die Umwandlung in PDF unterstützt.
  • Die von Ihnen konvertierten .jpg-Dateien werden nach ein paar Stunden aus dem Browser gelöscht. Sie können Sie also später nicht mehr finden.
convert-jpg-to-pdf.net

3. Neevia Document Converter

Der Neevia Document Converter ist eine kostenlose Online-Website, wo Sie Bilder in PDF-Dokumente konvertieren können. Die Website bietet an, andere gängige Dateitypen wie docx, doc, ppt, xls etc. zu konvertieren und die Größe der hochgeladenen Datei ist mit maximal 2 MB beschränkt.

Vorteile:

  • Der Konverter ermöglicht es Benutzern, die umgewandelten PDFs direkt herunterzuladen.
  • Die konvertierten PDFs können auch verschlüsselt oder mit Wasserzeichen versehen werden.

Nachteile:

  • Nur Bilder mit jpg, png und tiff-Endungen können konvertiert werden.
  • Das Limit für die Größe der hochgeladenen Datei beträgt 2 MB.
Neevia Document Converter

4. Convert online free

Bei Convert online free können Sie eine Vielzahl von Bilddateien in das PDF-Format umwandeln. Obwohl die Website nur die Konvertierung von Bilddateien unterstützt, ist die Größe der hochgeladenen Datei nicht beschränkt.

Vorteile:

  • Der Dienst ist total kostenlos und schnell.
  • Er erlaubt auch die Umwandlung von gezippten Dateien.

Nachteile:

  • Es ist nur die Umwandlung von jpeg, jpg, bmg, png, gif, tiff oder tif-Bildern in pdf möglich.
  • Gelegentlich brauchen größere Bilddateien länger bei der Konvertierung.
online kostenlos konvertieren

5. Smallpdf

Smallpdf ist ein Online-Bild-in-PDF-Konverter, der einen kostenlosen Konvertierungsdienst bietet, bei dem Bilder auf einfache Weise in PDFs umgewandelt werden. Die Website unterstützt auch die Konvertierung von Word-, PowerPoint- und Excel-Dateien und hat keine Beschränkung bei der Größe der hochgeladenen Dateien.

Vorteile:

  • Die Website ermöglicht es Benutzern auch, PDFs zusammenzuführen und aufzuteilen.
  • Das PDF kann sofort heruntergeladen werden, ohne dass E-Mail-Adressen erforderlich sind.

Nachteile:

  • Er kann nur JPG-Bilder in PDFs konvertieren.
  • Es braucht Zeit, um mehrere Bilder in PDFs zu konvertieren.
Smallpdf

Teil 3: Top 5 Tools zum Konvertieren von Bildern in PDFs auf Mac und Windows

1. VeryPDF Bild-in-PDF-Konverter für Mac

Der VeryPDF Bild-in-PDF-Konverter für Mac ist ein Konvertierungswerkzeug, das man zum Ändern von Bilddateien in PDFs, egal ob einzeln oder mehrere gemeinsam, herunterladen kann. Damit können die Bilddateien vor der Konvertierung bearbeitet werden.

Vorteile:

  • Benutzer haben die Möglichkeit, Beschreibungen für die konvertierten PDF-Dateien festlegen.
  • Benutzer können die konvertierten PDFs auch mit Passwörtern verschlüsseln.

Nachteile:

  • Er kann nur Bilddateien konvertieren.

Preis: $29,95

VeryPDF Bild-in-PDF-Konverter für Mac

2. JPG-in-PDF-Konverter für Mac/Windows

Der JPG-in-PDF-Konverter für Mac/Windows hilft Ihnen, in ein paar einfachen Schritten aus Bilddateien PDF-Dokumente zu machen. Der Konverter unterstützt die Bilddateierweiterungen jpg, png, tiff, bmp und gif und kann mehrere Bilder sehr rasch konvertieren.

Vorteile:

  • Er hat eine einfache Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche.
  • Er führt Batch-Konvertierungen ziemlich schnell durch.

Nachteile:

  • Er kann nur zur Konvertierung von Bilddateien verwendet werden.

Preis: Kostenlos

JPG-in-PDF-Konverter für Mac/Windows

3. Kostenloser JPG-in-PDF-Konverter (Windows)

Der kostenlose JPG-in-PDF-Konverter ist eine einfach zu bedienende Software für Windows-PCs, die Bilddateien in PDFs konvertieren kann. Die Software kann einzelne Dateien konvertieren und auch Batch-Konvertierungen ausführen. Obwohl sie keine anderen Dateitypen für die Konvertierung unterstützt, verarbeitet die Software Konvertierungen rasch.

Vorteile:

  • Er hat eine einfache, intuitive Benutzeroberfläche.
  • Die Qualität der konvertierten Bilder ist gut.

Nachteile:

  • Er lädt atomatisch Malware herunter, die Ihren Prozessor verlangsamen kann.
  • Er kann nur JPG-Bilddateien konvertieren.

Preis: Kostenlos

Kostenloser JPG-in-PDF-Konverter

4. iPubsoft JPEG-in-PDF-Konverter für Mac/Windows

Der iPubsoft JPEG-in-PDF-Konverter für Mac ist eine kostenlose Software, die bei der Umwandlung von Bilddateien in das PDF-Format behilflich ist. Sie unterstützt die Bilddatei-Erweiterungen von gif, png, tif, ico, bmp, cur, pcx, xpm, xbm, pict, pnm tga, ani etc. mit der einfachen Drag-and-Drop-Methode.

Vorteile:

  • Er unterstützt die Batch-Konvertierung von einer Vielzahl von Bilddateien.
  • Er bietet auch „Optional Preference Customize“, um Bildränder vor der Konvertierung in Ordnung zu bringen.

Nachteile:

  • Er unterstützt nur die Konvertierung von Bilddateien.
  • Hat keine nennenswerten Bearbeitungsfunktionen.

Preis: $39,95 für Mac; $29,95 für Windows

iPubsoft JPEG-in-PDF-Konverter für Mac/Windows

5. PDF OCR X für Mac und Windows

PDF OCR X ist eine Anwendung, die sowohl von den verschiedenen Mac OS X- als auch von den Windows-Versionen unterstützt wird. Es ist ein unkompliziertes Hilfsprogramm, das Bilddateien in PDFs konvertieren kann. Es nutzt auch die OCR-Technologie, um den Text aus einer PDF-Datei und sogar aus einem Bild zu extrahieren.

Vorteile:

  • Er ist ausgestattet mit der modernen OCR-Technologie.
  • Er unterstützt für die Konvertierung eine große Vielzahl an Bildformaten wie bmp, pict, png, gif, jpeg etc.

Nachteile:

  • Er kann nur Bilddateien konvertieren.
  • Während der Batch-Konvertierung kann seine Geschwindigkeit schwanken.

Preis: $ 29,99

PDF OCR X für Mac und Windows

Alexander Wagner

staff Editor

0 Comment(s)
> PDF erstellen> Top 10 der besten Tools zur Konvertierung von Bildern in PDFs