Top 15 Alternativen zu Adobe Acrobat für Mac und Windows

Apr 04,2019 • Filed to: PDF-Editor • Proven solutions

Es gibt einige alternative Softwares, die Ihnen helfen können, falls Sie nicht mit Adobe Reader arbeiten können. Unten finden Sie eine Liste von Adobe Acrobat Alternativen, die Sie ausprobieren können.

Die beste Alternative zu Adobe Reader für Mac und Windows

#1. PDFelement Pro

Als geeignete Alternative zu Adobe Acrobat können Sie PDFelement Pro herunterladen. Mit dieser Software können Sie Ihre PDF-Dokumente ausreichend bearbeiten, da dies in einem Office Word Prozessor geschieht. Er lässt Sie Ihre PDF-Dokumente auch in Word-Dokumente, Excel, HTML, PPT, EPUB, Images und weitere konvertieren. Und es stehen noch mehr Features zur Verfügung:

    Vorteile:
  • Editieren Sie native und gescannte PDF-Dateien durch hinzufügen, löschen oder ändern von Texten, Bildern und andere.
  • Fügen Sie Anmerkungen oder Markierungen durch Textfelder, Haftnotizen oder Freihandzeichnungen hinzu.
  • Konvertieren Sie Standard-PDF-Dateien und gescannte PDF-Dateien in Word, PPT, Excel, Images, HTML und andere Formate.
  • Erstellen Sie PDF-Dateien aus existierenden PDFs, Webseiten, HTML und Textdateien.
  • Signieren Sie PDFs schnell und fügen Sie Kommentare hinzu. Ver- oder entschlüsseln Sie PDFs.
  • Kombinieren, komprimieren oder teilen Sie PDF-Dokumente.
  • Füllen Sie PDF-Formulare aus und erstellen Sie PDF-Formulare mit mehreren kostenlosen PDF-Formularvorlagen.

  • Nachteile:
  • Keine Nachteile entstehen.

PS: Erhalten Sie hier alle Lösungen über die Bearbeitung von PDF-Dateien.

start-up

#2. Nitro Pro 9 (Windows)

Nitro Pro 9 ist eine weitere Alternative zu Adobe Acrobat, die im Umgang mit Dokumenten an Popularität gewinnt. Die Software verfügt über integrierte Internet-Cloud-Möglichkeiten. Sie hilft Nutzern dabei, neue Dokumente zu erstellen, sie zu bearbeiten und sowohl offline als auch online mit anderen zu teilen.

Preis: $ 183.58

Vorteile:
  • Die Dokumente, die mit Nitro Pro erstellt werden, sind PDF-Dokumente die mit jedem PDF-Reader geöffnet werden können, auch auf jedem mobilen Gerät.
  • Die Nitro Cloud lässt Nutzer Dokumente signieren und mit anderen Nutzern von unterschiedlichen Browsern teilen.
Nachteile:
  • Nitro Pro 9 ermöglicht keine PDF-Indexierung
  • OCR funktioniert bei großen Dokumenten schlecht.

Nitro Pro 9 herunterladen >>

nitro pro 9

#3. Foxit PDF Editor (Windows)

Der Foxit PDF Editor ist ein reibungslos funktionierendes PDF-Bearbeitungsprogramm. Was die Bearbeitung von PDFs betrifft, so passen die Möglichkeiten von Foxit zu denen von Textverarbeitungssoftwares. Dieser PDF-Editor findet Textboxen automatisch und lässt die Nutzer Paragrafen innerhalb dieser Textboxen bearbeiten.

Preis: $ 99

Vorteile:
  • Er ermöglicht es den Nutzern, Textblöcke für die Bearbeitung leicht zu teilen oder zusammenzufügen, Nutzer können die Größe von Textblöcken ändern oder Textblöcke verschieben, um ein endgültiges Layout zu erhalten.
  • Die Möglichkeiten, Bilder zu bearbeiten sind auch besser integriert.
Nachteile:
  • Er enthält ein separates Modul, das separat installiert werden muss.
  • Der Aktualisierungsprozess des Moduls ist nicht klar.

Foxit PDF Editor herunterladen>>

foxit reader

#4. PDF Studio (Mac, Windows, Linux)

PDF Studio ist eine nutzerfreundliche Alternative zu Adobe Acrobat, die nur halb so viel kostet wie Adobe Acrobat. Das Programm enthält alle Bearbeitungs- und Zusatzfeatures, die ein gutes PDF-Bearbeitungssystem benötigt und entspricht den PDF-Dokumentenstandards.

Preis: $ 89

Vorteile:
  • Es kann PDF-Dokumente kommentieren und aus Word-Dokumenten, Bildern und anderen Texten PDFs machen.
  • Es beinhaltet Dokumentensupport in Form von Google Drive SharePoint.
Nachteile:
  • Die Testversion enthält ein Wasserzeichen.
  • Es gibt keine Funktion von "rückgängig", außerdem arbeitet er nicht mit den üblichen Tastenbefehlen wie Shrink oder Zoom.

PDF Studio herunterladen>>

pdf studio

#5. PDFpen (Mac)

PDFpen eine PDF-Bearbeitungssoftware, die mit Mac OS kompatibel und außerdem zu einem vernünftigen Preis erhältlich ist. Sie hat die üblichen Features eines PDF-Editors wie Änderungen durchführen oder Rechtschreibfehler im Dokument korrigieren. Außerdem können Nutzer Texte, Signaturen und Bilder hinzufügen.

Preis: $ 59.95

Vorteile:
  • Er kann MS-Word-Dateien in das PDF-Format umwandeln.
  • Er kann Bilder mit OCR scannen und in ein Textdokument umwandeln.
Nachteile:
  • Er hat einige funktionale Probleme, beispielsweise erscheinen Seiten gelegentlich unscharf. Lange Dokumente brauchen länger zum Laden.
  • Er hat auch keine Features wie Seitenkennzeichnung

PDFpen herunterladen >>

pdfpen

#6. PDFClerk Pro (Mac)

PDFClerk Pro ist ein PDF-Tool, das für die sehr schnelle Funktionalität beim Umgang mit PDF-Dokumenten bekannt ist. Sie hat viele interessante Features, mit denen Sie ein PDF-Dokument auch in anderen Sprachen erstellen können, die von rechts nach links gelesen werden wie Hebräisch oder Arabisch. Es verfügt über mehr Layout-Optionen als die meisten anderen Softwares.

Preis: $ 48.00

Vorteile:
  • Nutzer können die Größe von Seiten oder sogar ganzen Dokumenten in andere Seitengrößen ändern und wenn nötig auch den Inhalt von Seiten verschieben.
  • Die Software erlaubt es den Nutzern, einzelne Seiten in das Bitmap-Format (png, jpg usw.) zu exportieren oder auch Audiodateien aus einem Textdokument zu erstellen.
Nachteile:
  • Es gibt keine Seiten Kennzeichnungswerkzeuge.
  • Die Oberfläche schaut nicht sehr ansprechend aus.

PDFClerk Pro herunterladen >>

pdfclerk

#7. PDF Signet (Mac)

PDF Signet ist eine Mac-Alternative zu Adobe Acrobat. Er lässt Nutzer auf nutzerfreundliche Art und Weise PDF-Dokumente mit einem X.509-Zertifikat signieren. Mit der App können Nutzer Signaturen auch verifizieren, in dem sie eine betreffende PDF-Datei einfach in die App legen.

Preis: $ 10

Vorteile:
  • Er ermöglicht den Nutzern, Ihre Unterschrift mit jedem digital unter PDF-Dateien zu setzen.
  • Das Zertifikat für die Signatur kann leicht aus der Keychain zum Einsatz kommen.
  • Er signiert Dokumente automatisch, wenn Sie sie erstellen.
  • Er bestätigt auch die Gültigkeit existierender Signaturen.
Nachteile:
  • Er ist auf bestimmte Funktionsgebiete in PDF-Dokumenten beschränkt.
  • Er ist nur mit OS X 10.7 oder späteren Versionen des Systems kompatibel.

PDF Signet herunterladen >>

pdf signet

#8. Infix PDF Editor (Mac und Windows)

Infix PDF Editor ist eine Alternative zu Adobe Acrobat, die PDF-Dateien wie mit einer Textverarbeitungssoftware bearbeitet. Daher ist sie einfach und sehr funktional, wenn bearbeitete Dokumente neu formatiert werden sollen. Infix PDF Editor ist eine geniale Software zum Ändern von Texten, Schriftgrößen und Bildern und zur Wiederverwendung und Bearbeitung von PDF-Dateien, in die Formulare eingebaut werden können, ohne die Ausgangsdatei zu benötigen.

Preis: $ 99

Vorteile:
  • Da die Software ähnlich zu einem Textverarbeitungsprogramm ist, ist sie einfach zu nutzen, ohne komplexe Funktionen.
  • Sie kann Texte und Bilder aus PDF-Dateien kopieren.
  • Sie hat ein Feature, um nicht nur in individuellen Dateien sondern auch über mehrere Dateien hinweg gleichzeitig zu suchen und zu ersetzen.
Nachteile:
  • Beim Ausfüllen von Formularen sieht der Nutzer ein Wasserzeichen auf dem finalen Dokument.
  • In der Standard- und Advancedversion fehlen einige Features.

Infix PDF Editor herunterladen >>

infix pdf editor

#9. deskPDF Creator (Mac und Windows)

Unterstützt durch Docudesk gibt deskPDF den Nutzern die Möglichkeit, Dokumente jeden Formats in PDF-Dateien umzuwandeln. Diese Software, die sowohl mit Mac als auch mit Windows Betriebssystemen kompatibel ist, enthält einfach zu nutzende aber bedeutende Features wie eine Drag & Drop-Option, um Dateien in PDF umzuwandeln, außerdem Wasserzeichen, Zusammenführen, Bereitstellung von PDF-Dateisicherheit und kundenspezifische Workflows.

Preis:$ 34.95

Vorteile:
  • Er enthält einen installierten virtuellen Printer, der bei der Konvertierung von Dateien ins PDF-Format unterstützt, die eine "Drucken"-Option haben.
  • Die PDF-Vorschau ermöglicht es den Nutzern, die Datei vor dem Drucken anzuschauen und sie lässt Nutzer die Seiten sogar rotieren oder entfernen, wenn dies nötig ist.
  • Eine schnellere PDF-Erstellungstechnologie gewährleistet mehr Möglichkeiten. Nutzer können zwischen der Erstellung von PDFs in hoher Qualität oder optimierten kleinen PDFs, die online oder per E-Mail geteilt werden können, wählen.
Nachteile:
  • Ein Nagscreen, der den Nutzer in der Testversion stört.
  • Komplizierte erweiterte Funktionen, für die der Nutzer Zeit braucht, bis er sie verstanden hat.

deskPDF Creator herunterladen >>

deskpdf creator

#10. Proview (Mac)

Proview, kompatibel mit Mac OS X, ist ein PDF-Editor, der eine breite Auswahl an Features beinhaltet, um Dokumente zu bearbeiten und neue PDF-Dokumente zu erstellen. Mit dieser Software können Nutzer PDF-Dateien entfernen oder hinzufügen oder Änderungen an mehreren Teilen eines PDF-Texts durchführen. Alle Features sind schnell und leicht auszuführen.

Preis: $ 42.26

Vorteile:
  • Umfassende und interaktive Werkzeuge mit besseren Formatierungsfeatures, zum Beispiel Transparenz.
  • Die Werkzeuge Trim, Bleed und Kunstboxen, außerdem die Möglichkeit, mehrere Seiten zusammen zu markieren.
Nachteile:
  • Die Tatsache, dass die in der Testversion bearbeiteten Dokumente das Wasserzeichen "Demo" enthalten.
  • Unzureichende Features im Vergleich zu Acrobat X Pro.

Proview herunterladen >>

proview

#11. DigiSigner (kostenlos, Mac, Windows, Linux)

DigiSigner ist eine kostenlose Alternative zu Adobe Acrobat, die mit Mac, Windows und auch dem Betriebssystem Linux kompatibel ist. Sie wird dazu genutzt, PDF-Dateien anzuschauen und digitale Signaturen mit dem X.509-Zertifikat zu erstellen. Die Anwendung kann komplizierte Funktionen wie mehrere Unterschriften von Dokumenten, USB Sticks, Smart Cards und Key Stores unterstützen und behandeln.

Preis: Kostenlos

Vorteile:
  • Die nutzerfreundliche Benutzeroberfläche, die entweder als Webservice oder als installiertes Programm bedient werden kann.
  • Die Möglichkeit, mit dem X.509-Zertifikat kostenlos legale validierte Signaturen zu PDF-Dokumenten hinzuzufügen.
Nachteile:
  • Das kleine Vertiefungsgebiet, in dem es eingeschränkte Features zu dem speziellen Aspekt der Signatur von Dokumenten bringt.
  • Die kostenlose Ausgabe enthält nur wesentliche Werkzeuge, wohingegen die bezahlte Anwendung mehrere Möglichkeiten wie Zeitstempel, Smartcard/USB, Serversupport sowie ein Jahr E-Mail-Assistenz enthält.

DigiSigner herunterladen>>

digisigner

#12. PDFLab (kostenlos, Mac)

PDFLab ist eine weitere kostenlose Alternative zu Adobe Acrobat für Mac, die es dem Nutzer erlaubt, PDF-Dateien zu teilen und zusammenzuführen. Außerdem können sie Bilder sowie leere Seiten hinzufügen. Das Programm lässt die Nutzer auch einfach PDF-Dokumente erstellen, indem mehrere Bilder zusammengefügt werden. Die Nutzung kann einfach sein, da Nutzer ihre Dateien nur in eine Liste einfügen, die Seiten auswählen und anordnen und die neue PDF-Datei erstellen müssen.

Preis: Kostenlos

Vorteile:
  • Enthält Funktionen, mit denen Nutzer ein Dokument schnell in mehrere Dokumente teilen können.
  • Lässt Nutzer je nach Bedarf passwortgeschützte Dateien erstellen oder Dateien entschlüsseln.
Nachteile:
  • Nur mit Mac OS kompatibel.
  • Enthält im Vergleich zu einem vollwertigen PDF-Editor eingeschränkte Funktionen.

PDFLab herunterladen >>

pdflab

#13. Master PDF Editor (kostenlos, Mac, Windows, Linux)

Der Master PDF Editor ist eine kostenlose Alternative zu Adobe Acrobat, die mit PDF und auch XPS-Dateien umgehen kann. Auch wenn es eine bezahlte Version gibt, können Nutzer der Demo-Ausgabe alle Features wie Bearbeitung von PDF-Dateien mit Bildern und Texten nutzen. Nutzer können auch XPS- oder PDF-Dateien erstellen oder Dateien zwischen diesen beiden Formaten konvertieren.

Preis:$ 49.95

Vorteile:
  • Nutzer können PDF-Dokumente bearbeiten oder Lesezeichen einfügen sowie PDF-Dokumente mit der 128-Bit Verschüsselungsmethode verschlüsseln.
  • Es können PDF-Kontrollwerkzeuge wie Buttons, Listen, Checkboxen in PDF-Dateien eingefügt werden.
Nachteile:
  • Es gibt kein drag-and-drop Werkzeug.
  • Die Testversion hat ein Wasserzeichen, das in alle bearbeiteten PDF-Dateien eingefügt wird.

Master PDF Editor herunterladen >>

master pdf editor

#14. FreePDF (kostenlos, Windows)

FreePDF ist eine Alternative zu Adobe Acrobat für Windows, die im Allgemeinen dafür genutzt wird, PDF-Dateien anzuschauen. FreePDF unterstützt Nutzer dabei, Formulare per E-Mail schnell auszufüllen, zu signieren und zu versenden. Sein PDF-Viewersystem beinhaltet auch Features wie Seitendrehung, Seiten-Snapshots, Mehrfachansicht usw. und lässt Nutzer einfach durch die PDF-Dokumente navigieren, während sie Änderungen durchführen.

Preis: Kostenlos

Vorteile:
  • Das Werkzeug für Textüberlagerung, das es den Nutzern ermöglicht in Ihre PDF-Dateien eine Textüberlagerung einzufügen, sowie das Signaturüberlagerungswerkzeug.
  • Es hat verbesserte Werkzeuge zum Ausfüllen von Formularen in Form des Radio-Buttons.
Nachteile:
  • Für einige Nutzer hat es unpassende PDF-Bearbeitungsmöglichkeiten wenn es um professionelle Arbeit geht.
  • Es ist nur mit dem Betriebssystem Windows kompatibel.

FreePDF herunterladen >>

freepdf

#15. PrimoPDF (kostenlos, Windows)

PrimoPDF ist eine Anwendung zur Erstellung von PDFs, die hervorragend mit dem Betriebssystem Windows funktioniert. Das PDF-Erstellungswerkzeug ist ziemlich schnell und einfach mit dem Drag-&-Drop-Feature, das perfekt standardisierte PDF-Dokumente erstellt. Die Tatsache, dass sie kostenlos ist, macht diese Software doppelt beliebt bei Leuten, die sie als ultimative Anwendung für die Erstellung von PDFs auswählen.

Preis: Kostenlos

Vorteile:
  • Es gibt Nutzern die Möglichkeit, passwortgeschützte Dateien zu erstellen und präzise bearbeitete Dateien zu entwerfen.
  • Die Konvertierung von Dateien unterschiedlicher Formate mit PrimoPDF ist sehr einfach und erfolgt ohne Qualitätsverluste.
Nachteile:
  • Die Supportlinks sind oft kaputt und bieten inkonsistenten Support.
  • Das Design der Software ist simpel und gespickt mit Werbung für andere Software.

PrimoPDF herunterladen >>

primopdf

Alexander Wagner

staff Editor

0 Comment(s)
> PDF-Editor> Top 15 Alternativen zu Adobe Acrobat für Mac und Windows